+++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Hausordnung der Grundschule Demerthin

In unserer Schule wollen wir lernen, spielen, Freunde finden und Feste feiern. Deshalb haben wir Regeln, die uns beim Zusammenleben helfen können.

 

Alle verhalten sich rücksichtsvoll, begegnen sich höflich, freundlich und respektvoll.

Alle Schülerinnen und Schüler folgen stets den Anweisungen der Lehrkräfte und des Betreuungs-personals.

Unsere Schule öffnet um 07:10 Uhr. Die Lehrerinnen und Lehrer sind in den jeweiligen Klassen- räumen.

Im Schulhaus bewegen wir uns angemessenen ruhig.

Das Eigentum anderer und das Schuleigentum achten alle und vermeiden Beschmutzungen und Beschädigungen.

Auf persönliche Gegenstände und das eigene Schulmaterial achtet jeder Schüler selbst.

Handys sind in der Schule nicht erlaubt.

Waffen und waffenähnliche Gegenstände sind verboten. Aus Gründen der Sicherheit ist es unter- sagt, mit Eicheln, Stöcken, Steinen und Schneebällen zu werfen.

Auf dem Spielplatz, bei der Benutzung der Spielgeräte sind die festgelegten Regeln einzuhalten.

Das Fußballspielen ist auf dem Spielplatz verboten.

Alle Fahrschüler*innen warten auf die Aufsichtsperson und folgen deren Anweisungen bis zur Abfahrt der Busse.

Die Kinder, die den Hort besuchen stellen ihre Mappen ordentlich in das Mappenregal. Alle anderen Schülerinnen und Schüler stellen die Mappen auf dem Hof unter dem Dach ab.